Kredit für Selbständige

Infos zu einem Kredit für Selbständige

  • Im Gegensatz zu Arbeitnehmern haben Selbständige kein festes Einkommen vorzuweisen. Dies macht es den Kreditgebern schwieriger die Kreditwürdigkeit festzustellen und erhöhrt das Ausfallrisiko eines Kredites.
  • Viele Kreditgeber im Internet vergeben wegen dieser Problematik keinen Kredit an Selbständige.
  • Probleme mit der Kreditvergabe können Selbständige bei einem negativem Schufa-Eintrag bekommen. In diesem Fall bleibt noch ein „Kredit ohne Schufa“ als Option auf einen Kredit übrig.

Was ist ein Ratenkredit?

  • Ein Darlehen über einen festen Betrag, das in Raten zurückgezahlt wird.
  • Ratenkredite sind auch unter den folgenden Namen bekannt: Konsumentenkredit, Autokredit, persönlicher Kredit, Privatdarlehen und Anschaffungsdarlehen.
  • Bei einem Ratenkredit sind keine Sicherheiten erforderlich.
  • Die Laufzeit eines Ratenkredites liegt zwischen 12 und 84 Monaten.
  • Neben den Zinsen fällt im Allgemeinen auch eine Bearbeitungsgebühr an. Diese kann bis zu 2 Prozent der Kreditsumme betragen.