Immobilienkredit

4 Top-Infotipps zu einem Immobilienkredit

  • Ihr Eigenkapital sollte mindestens 20 Prozent betragen.
  • Je höher ihr Eigenkapital ist, je einfacher wird es eine Finanzierung zu erhalten.
  • Berechnen Sie sorgfältig welche Kosten auf sie zukommen. Es gibt eine Reihe von weiteren Kosten die schnell ins Geld gehen können bzw. bei denen man sich leicht verschätzen kann. Beispielsweise die Kosten für einen Makler, Grunderwerbssteuer, Inneneinrichtung, Außenbereich, usw.
  • Die Raten für den Immobilienkredit sollten sie nicht zu sehr belasten. Wieviel bleibt ihnen noch von ihrem monatlichem Einkommen übrig. Wieviel brauchen Sie um gut über die Runden zu kommen?